Startseite
Absteigen beim Bergauffahren - Slow Motion Clip


Bergauf: Absteigen bei Steilauffahrten

Absteigen beim Bergauffahren - Slow Motion Clip

Runter vom Rad, wenn es bergauf nicht mehr weiter geht

Wer mit dem Mountainbike bergauf fährt und dabei stoppen muss, gerät leicht ins Straucheln. Wenn man dabei vor den Sattel springt und sich mit beiden Beinen auf dem Boden abstützen möchte, dann wird man schnell wieder Fahrt aufnehmen - und zwar rückwärts.

Sicher absteigen bei der Fahrt bergauf kann man nur mit dem seitlichen Abstieg: Kurz in eine Richtung lenken, um das Bike zu neigen und dann mit dem Bein der entgegengesetzten Seite seitlich am Boden abstützen. Beide Bremsen werden dabei gezogen. So erhält man auch an einem steilen Anstieg eine stabile Position über drei Kontaktpunkte am Boden.

Danach kann man das zweite Bein entspannt hinten um den Sattel herumführen, den Fuß absetzen und das Bike quer zum Hang heben.

02.05.2020 © Fullface.de

Bergauf Absteigen bei Steilauffahrten All Mountain / Enduro Bike Level ★☆☆☆ Rider: Jojo Copyright: Fullface.de

Share on Tumblr Pin on Pinterest

Anzeige

Weitere Inhalte

Videos (Tutorials)
Videos (Slow Motion)
Anzeige