Startseite
Tricks von A-Z
Steilabfahrten
4 Tipps für Steilabfahrten mit dem MTB

Basics, Bergab: Steilabfahrten

4 Tipps für Steilabfahrten mit dem MTB

Wenn es beim Mountainbiken steil bergab geht, sitzt die Blockade oft im Kopf

Daniel liefert in diesem Videotutorial 4 Tipps, mit denen man Steilabfahrten entspannter angehen kann. Man sollte nicht zu verkrampft im Mountainbike sitzen, sondern sich gezielt auf die Punkte konzentrieren, die man beim Fahren von steilen Streckenabschnitten benötigt.

Das wäre neben der richtigen Position auf dem Rad (Körperschwerpunkt im Lot über dem Tretlager) vor allem das richtige Bremsen und die Vorbereitung auf einen Notausstieg.

Fahrt langsam in ein Steilstück ein, bringt den Körperschwerpunkt entsprechend der Hangneigung nach hinten und haltet das Fahrrad mit dosiertem Bremseinsatz auf einer konstanten Geschwindigkeit. Blickt voraus auf den Streckenverlauf und versucht nicht jedes Hindernis zu umfahren, sondern lasst die Federung arbeiten.

Im Fall der Fälle könnt ihr mit dem Notausstieg nach hinten vom Bike absteigen. Wie das bei MTB-Steilabfahrten funktioniert, erfahrt ihr in diesem Video.

25.11.2019 © Rock My Trail

Basics Bergab Steilabfahrten All Mountain / Enduro Bike E-Mountainbike Level ★★☆☆ Rider: Daniel Copyright: Rock My Trail

Share on Tumblr Pin on Pinterest

Anzeige

Weitere Inhalte

Videos (Tutorials)
Videos (Slow Motion)