Startseite
Gaps springen - MTB-Fahrtechnik-Tutorial

Springen: Gap springen

Gaps springen - MTB-Fahrtechnik-Tutorial

Der Sprung über Lücken im Geländeverlauf

Dieses Tutorial zeigt euch die richtige Sprungtechnik für Gaps. Als Gap bezeichnet man eine Lücke im Geländeverlauf, die man mit dem Mountainbike überspringen muss. Daran erkennt ihr schon: der Sprung muss mindestens so weit sein, wie die Lücke lang ist.

Sicheres Springen über Tables ist also die Grundvoraussetzung, um mit Jumps über ein Gap zu starten. Wer das Flat eines Tables überspringt, schafft das auch bei einem Gap der selben Länge.

Gaps kommen bei vielen Gelegenheiten vor, z.B. bei einem Waldweg, der den Hang kreuzt oder auch direkt hinter anderen kleinen Sprungrampen. Vor dem Springen sollte man sich die Stelle genau anschauen und einschätzen, ob das Fahrkönnen für den Sprung ausreicht.

Wer sicher springt und ausreichend schnell unterwegs ist, der wird auch viele Gaps ohne Probleme meistern. Wie man sich an Gap Jumps herantastet, demonstriert euch Daniel in diesem Video.

30.04.2020 © Rock My Trail

Springen Gap springen jump All Mountain / Enduro Bike Level ★★★☆ Rider: Daniel Copyright: Rock My Trail

Share on Tumblr Pin on Pinterest

Anzeige

Weitere Inhalte

Beschreibungen (Bilder & Text)
Videos (Slow Motion)
Anzeige