Wheelie Drop

Kategorie: Springen
Schwierigkeitsgrad: Level 3 (von 4)

Der Wheelie Drop ist die langsam ausgeführte Variante beim Fahren bzw. Springen über einen Drop, denn nicht immer ist die Landung geeignet, um den Drop mit höherer Geschwindigkeit zu nehmen.

Man fährt langsam auf die Kante des Drops zu, zieht dann den Lenker nach oben und tritt gleichzeitig in die Pedalen, um nur auf dem Hinterrad bis an die Kante zu rollen. Der Oberkörper geht nach vorne, während man über die Kante rollt und mit dem Hinterrad zuerst aufsetzt.

Wer Drops mit dieser Technik meistern möchte, sollte Wheelies sicher beherrschen.

Videos


Share on Google+ Pin on Pinterest